Rückenschmerzen Fußchirurgie Wirbelkörperresektion Schmerztherapie Wirbelkörper Kreuzschmerzen Wirbelsäule Osteoporose Flat back Manualmedizin Wirbelsäulenchirurgie präoperative Behandlung Physiotherapie Flachrücken Miederbehandlung postoperative Behandlung Implantate Ischiasschmerzen Infiltrationen
Über uns
Behandlungsablauf
Diagnose & Behandlung
Gesunde Wirbelsäule
Patientenberichte
Servicebereich
Fachbereich
Ordination:
Univ. Doz. Dr. Werner Lack
Penzingerstrasse 63, 1140 Wien

5 Gehminuten von der U-Bahn-Station Hietzing/Kennedybrücke,
ebenerdig, rollstuhlgerechter Zugang,
keine Kassen

Termin nur gegen Voranmeldung!

Phone: +43 1 894 61 46
Kontaktieren Sie uns !  
Schrift vergrößernSchrift verkleinernDruckversion

Diagnose & Behandlung

Polyneuropathie


Schädigung der peripheren Nerven, häufig durch Diabetes verursacht, aber in vielen Fällen auch ohne erkenntlichen Grund; gekennzeichnet durch strumpfförmige Gefühlsstörungen der Beine, ischiasähnliche Schmerzen und Lähmungen v.a.der Fusshebermuskeln. Diese Symptome werden von Patienten häufig fälschlicherweise als Wirbelsäulenbedingt angesehen, sie können aber auch gemeinsam mit Symptomen verursacht durch Wirbelkanalenge auftreten.


Therapie:
gute Diabeteseinstellung, Vermeidung toxischer Substanzen, soweit möglich; medikamentös eine gewisse Besserung möglich (Thioctacid oral oder Infusionen, Lyrica, Cymbalta…)



zurück zum Seitenanfang